Montag, 11. April 2016

Freddy: H0e-Zwischenmodul

Das Eckmodul mit dem kleinen Bauernhof, hat eine Gleismitte von 20cm bei einer 40cm Breite. Das Kohlenhändler Modul hat bei 40cm eine Gleismitte von 15cm also muss ein Übergangsmodul her.
Bedingt durch die Abmessungen meiner Mansarde, konnte ich nur eine Modullänge von 70cm realisieren. Angedacht war ein kleiner Bachlauf unter einer kleinen Blechbrücke, gebaut wurde dann doch ein kleiner Feldweg. ;-)


 70cm schließen die Lücke.

 Da das Gelände nach unten gebaut werden soll, muss vorher eine solide Unterkonstruktion gebaut werden.

 Die Bodenplatte ist eingepasst.

Die Seitenwangen wurden ausgesägt.

 Aufgefüllt mit Styrodur wurde das Gleis probeweise aufgelegt.

 Die Geländestruktur wird mit Cuttermesser und Raspel hergestellt.

 Das arbeiten mit der Raspel gibt viele kleine Flocken. ;-)

 Beslastungsprobe.



 Noch nicht abgenommen bzw. fertiggestellt, da kommt der Bauer schon wieder angebrettert. :-)


 Jetzt wird das Gelände mit Affensch...e gespachtelt ( fein gesiebter Sand, Abtönfarbe, Haftgrund und Weißleim)

 Jetzt muss alles schön trocknen dann können die Grasfasern aufgeschossen werden.

 Und schon ist der "doofe Bauer" wieder mit dem Trecker durch den noch frischen Bodenauftrag gebrettert! :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen